Feldenkraispraxis Flensburg

Feldenkraispraxis aktuell
06. Juni 2021

Die Inzidenzzahlen sinken oder sind nahezu stabil ... :-))


Seit Montag, dem 31. Mai 2021, ist Präsenzunterricht unter den
bekannten Hygieneauflagen plus Test wieder möglich!

"Mein" Juni ist bis in die Sommerferien mit ZOOM geplant -
und bleibt auch so! Ab August plane ich Präsenzkurse -> siehe
unter "Gruppentermine".
Meine VHS-Kurse in den Räumlichkeiten dort werden jeweils
NACH den Sommerferien beginnen (sofern das Corona-
Geschehen dann so geblieben ist oder sogar besser sein wird).

Für die Teilnahme an meinen Kursen wird gelten:
Ein Anti-COVID19-Test mit negativem Ergebnis vom selben Tag
oder vom Vortag muss vorgelegt werden. Dies gilt für JEDE/N!
Auch für Genesene und "Durch"geimpfte!

Wer das für überflüssig hält, mag hierzu die Antwort des RKI lesen
auf die Frage

"Können Personen, die vollständig geimpft sind, das Virus
weiterhin übertragen?"

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/COVID-Impfen/gesamt.html

Wer das Testen dann immer noch für überflüssig hält, wartet bitte mit
der Kursteilnahme bei mir bis zum Ende der Pandemie. :)
______________________________________________________________________

Einzeltermine sind ebenfalls möglich (grds. Donnerstagnachmittag und Freitag;
solange kein Gruppenunterricht stattfinden kann, sind auch andere Zeiten vereinbar):

- in Präsenz mit frischem Test auf COVID19 (Ergebnis negativ ;-)  !   )
- online via ZOOM!
______________________________________________________________________


Fragen ggf. bitte unter info(at)feldenkrais-flensburg.de
und telefonisch unter Tel. 0461-97872020 oder
mobil 0151 - 11028663.

Bleibt gesund! Herzliche Grüße!
BETTINA
________________________________________________________________________

TIPP -> unbedingt anschauen:

feldenkrais-method.org/de/archive/collection/feldenkrais-babies-de

Viel Vergnügen! Und: Kommt euch irgendetwas davon bekannt vor?? :-))
____________________________________________________________________________________________

Liebe Leute: Sorgt weiter für euch, eure Lieben und eure Mitmenschen! 

Und bleibt gesund, gelassen und vielleicht sogar fröhlich! Haltet euch an die AHA+L-Regeln!

herzliche Grüße von eurer Feldenkraislehrerin Bettina Schwind

P.S.: Wie war das mit unseren Gewohnheiten?? 
Immer wieder sprechen wir im Unterricht darüber - derzeit müssen wir uns mit dieser Thematik auseinandersetzen. Packt die Gelegenheit beim Schopf! Erinnert ihr euch, was Moshé Feldenkrais gesagt hat? -> " Wenn wir eine Gewohnheit ändern wollen, brauchen wir eine Alternative, die mindestens genauso gut ist wie das Vertraute, gern besser!" Auf geht´s: Probier aus! Überlege neu! Wage etwas! 

____________________________________________________________________________________________

Herzlich willkommen in der Feldenkraispraxis Flensburg!

"Wir handeln dem Bild nach, das wir uns von uns machen. Ich esse, gehe, spreche, denke, beobachte, liebe nach der Art, wie ich mich empfinde. Dieses Ich-Bild, das einer sich von sich macht, ist teils ererbt, teils anerzogen;
zu einem dritten Teil kommt es durch Selbsterziehung zustande."

Moshé Feldenkrais in seinem Buch
 "Bewusstheit durch Bewegung"

Selbsterziehung 

Selbsterziehung braucht Selbstbeobachtung, wertfreies (!) Wahrnehmen, Bewusstheit.

Durch bewusstes Bewegen können wir unser Körperbild verändern - unabhängig von Alter, Gewicht, Sportlichsein...

Dazu noch einmal ein Zitat von Moshé Feldenkrais: 

"Eine Person, die in Worten denkt, denkt anders als eine, die in Aktionen denkt."                                  

Gehen Sie in die Aktion, freuen Sie sich darauf eigene Ressourcen zu entdecken und spielerisch mehr Lebensqualität zu erlangen -

Ideen für mehr Beweglichkeit (in Einzel - und Gruppenterminen)!

Ich freue mich auf Sie! 

Bettina Schwind